PSO GC neuer Force Char

Alles rund um PSO für Gamecube und Xbox

Moderatoren: Elk_Elch, Clow Leed, RAlord, Funnybone

Antworten
Benutzeravatar
Melvin1994
Beiträge: 19
Registriert: 23.10.2018, 08:20

PSO GC neuer Force Char

Beitrag von Melvin1994 » 29.10.2018, 20:17

Mahlzeit,

Ich spiele derzeit PSO Offline einen Hunter aber da ich direkt ein Mage mag für stärkere Zauber auf dem hunter mit hochgezogen habe, will ich mir einen Force nebenbei machen der aber auch auf 200 soll.

Meine Fragen :

- Welche der 4 Force Rassen könnt ihr empfehlen und wenn dann bitte auch mit Begründung.
-Welche Section ID wäre perfekt? (Habe an Redria/Pinkal gedacht)
- Welche Forces sehen am besten aus eurer Meinung?
- Welcher Rare Mag wäre am besten
- Welches Equip wäre gut
- ( weiteres würde mich bereichern und ich würde mich freuen.)

/ schade das ich wohlmöglich viel zu spät mit diesem Spiel anfange und die Golden Times wohl vorüber sind.

Liebe Grüße Mel
Name : AKU | Section ID Pinkal | Lv. 42 | Fonewearl
Name : Melvil | Section ID Oran | Lv. 37 | Humar
Name : Vaya | Section ID Greenhill | Lv. 11 | Ramarl

Still in love with this game after years the new beginn..

Benutzeravatar
Elk_Elch
MIA Team Member
MIA Team Member
Beiträge: 2662
Registriert: 15.06.2003, 14:47
Spielt gerade: Stalker: Clear Sky
Lieblingsspiel: Morrowind
Wohnort: Duisburg - Ruhrort

Re: PSO GC neuer Force Char

Beitrag von Elk_Elch » 30.10.2018, 17:00

Zu den Klassen:

Lass erstmal die Finger vom FOmar, solange Du nicht schon einige andere Charaktere hast und eine Menge Langeweile. Die verschiedenen Stärken und Schwächen der Klasse passen einfach nicht so richtig gut zueinander.

Solo ist mit Abstand der FOnewman der mächtigste Force. Er hat Schadensboni auf seinen Gi- und Ra-Techniken und unbewaffnet eine extrem schnelle Animation beim Casten. Die Ausrüstung spielt keine große Rolle. Du brauchst einfach nur gute Techs.
Viele Situationen, die mit anderen Spielfiguren unangenehm würden, kann der FOnewman mit explosivem Dauerfeuer klären.
Online provoziert man mit so einer Spielweise allerdings Slowdowns und sogenannten Damage Cancel bei den Mitspielern. Damit vergraulst Du Dir die Leute. Zudem haben viele Gegner online deutlich höhere Resistenzen.

Das direkte Gegenstück ist die FOmarl. Sie hat die niedrigsten MST und TP von allen Forces und einen Schadensbonus leider nur auf Grants. Allerdings steigen Ihre HP eine ganze Ecke schneller an, wodurch sie spürbar robuster ist und sich den ein oder anderen Endgegner früher vorknöpfen kann.
Aus diesem Grund und vor allem, weil sie sowohl für Resta als auch Shifta und Deband eine erhöhte Reichweite hat, glänzt die FOmarl online als Supporter.
Ich selbst gehe mit meiner FOmarl in den Nahkampf. Das ist daher interessant, weil sie einzigartige und teils ungewöhnliche Angriffsanimationen benutzt. Dafür braucht man jedoch eher spezielle Ausrüstung.

Die FOnewearl rangiert irgendwo zwischen den beiden letztgenannten.
Online kann sie ebenfalls ihren Reichweitenbonus auf Resta ausspielen. Eventuell machen Items Sinn, die die Reichweite von Shifta und Deband erhöhen können.
Offline hilft ihr ein Schadensbonus auf alle Simple Techs. Man kommt relativ leicht an Items, die diese Techs noch weiter boosten - vor allem Summit Moon ist da interessant. So kommt man auf ordentliche Schadensspitzen, allerdings eben nur gegen einzelne Gegner.
Diesen Nachteil gegenüber dem FOnewman kann sie ein klein wenig dadurch aufholen, dass sie die höchsten MST im Spiel erreicht.
Ferner kann das Megid der FOnewearl mehrere Gegner gleichzeitig treffen. Insbesondere in EP2 laufen einige Gegner mit niedrigen Resistenzen dagegen herum. Man kann sich darüber streiten, ob das nun wirklich nützt oder mehr Spielerei ist.
Die HP der FOnewearl sind total im Keller. Mit der Klasse musst Du fleißig leveln.

Du siehst: Pauschal kann ich nicht sagen, dass die eine oder die andere Klasse die beste wäre.
Es kommt darauf an, was Du willst.
Online findest Du heutzutage mit Ep1&2 nicht mehr unglaublich häufig ein Team. Überleg Dir, inwieweit Du das bei der Wahl einer Klasse berücksichtigen möchtest.

Meine ganz persönliche Empfehlung wäre zwei oder auch drei verschiedene der Klassen auszuprobieren, weil sie so unterschiedlich sind. Dafür braucht's halt Zeit.
Ansonsten ist die FOnewearl meiner Meinung nach ein super Kompromiss. Mit der Klasse macht man wenig verkehrt, außer dass man die niedrigen HP in Kauf nehmen muss. Mit bestimmten Items lassen sich ihre Potentiale ausbauen, aber sie ist darauf nicht zwingend angewiesen.

Zu den anderen Punkten vielleicht mehr, wenn ich die Zeit finde.
In the dark deep jungle I hear the wild drum
My heart beats faster knowing my time's come

Benutzeravatar
Melvin1994
Beiträge: 19
Registriert: 23.10.2018, 08:20

Re: PSO GC neuer Force Char

Beitrag von Melvin1994 » 30.10.2018, 21:31

Schonmal ganz hilfreich ..
Name : AKU | Section ID Pinkal | Lv. 42 | Fonewearl
Name : Melvil | Section ID Oran | Lv. 37 | Humar
Name : Vaya | Section ID Greenhill | Lv. 11 | Ramarl

Still in love with this game after years the new beginn..

Benutzeravatar
Elk_Elch
MIA Team Member
MIA Team Member
Beiträge: 2662
Registriert: 15.06.2003, 14:47
Spielt gerade: Stalker: Clear Sky
Lieblingsspiel: Morrowind
Wohnort: Duisburg - Ruhrort

Re: PSO GC neuer Force Char

Beitrag von Elk_Elch » 30.10.2018, 21:43

Zur Section ID:

Man könnte auch über Purplenum oder Whitill mal nachdenken, aber grundsätzlich würde ich auch zu Pinkal oder Redria raten. Aus gänzlich unterschiedlichen Gründen.

Pinkal ist definitiv am stärksten auf Forces zugeschnitten, wobei man viele der Canes oder Wands, die da droppen, einfach nicht braucht.
Allerdings findest Du viel leichter die richtig hochleveligen Techs und darauf kommt es an.

Redria ist unabhängig von der Charakterklasse eine gute Idee, weil man damit an nützliche Units oder Shields kommt.
Wenn Du nicht nur für Deinen Force selbst, sondern auch für andere Charaktere etwas abgreifen willst, würde ich eher Redria nehmen.
Beispielsweise kommst Du als einzige ID (und dabei noch recht leicht) an God/Battle. Klasse Sache, aber normalerweise brauchen das die meisten Forces nicht.


Zum Aussehen:

Nun ja. Es kommt natürlich sehr darauf an, was Du aus Deiner Figur machst.
Oder, ob man Elfen in Strumpfhosen gut findet. Alles möglich.

Allgemein finde ich die Texturen und das 3D-Modell am FOmar (wie auch bei der RAmarl und der HUcaseal, die am Gamecube neu hinzugekommen waren) im direkten Vergleich qualitativ minderwertig.

Ich mag die Animationen an der FOmarl. Die haben Ausdruck.


Zu MAGs:

Das MAG sollte einfach möglichst viel MIND haben. Alles andere ist meines Erachtens unter regulären Bedingungen nachrangig.


Zum Equip:

Kann ich mich im Wesentlichen nur wiederholen.

Es hängt ganz besonders von der Klasse ab und oft ist Dein Equip weitaus weniger wichtig als für Hunter oder Ranger.
Drück einem FOnewman keine Waffe in die Hand.
Je nachdem, was Du vorhast, wirst Du hin oder wieder Cure-, Resist- oder HP-Units ganz gut brauchen können. Ein Force ist schließlich immer etwas fragil.
Ein God/Technique oder ein Devil/Technique tun sicher gut, aber Du kommst auch ohne gut aus.



Das A und O besteht letztlich darin, dass Du Dir eine vorausschauende Spielweise aneignest und kapierst, was auf dem Spielfeld passiert.
Gerade online ist es oft wenig zielführend einfach nur Techs zu spammen. Aber ein Rafoie zur richtigen Zeit kann schonmal verhindern, dass Deinem Team von drei Seiten Megid um die Ohren fliegt.
In the dark deep jungle I hear the wild drum
My heart beats faster knowing my time's come

Benutzeravatar
Melvin1994
Beiträge: 19
Registriert: 23.10.2018, 08:20

Re: PSO GC neuer Force Char

Beitrag von Melvin1994 » 30.10.2018, 23:45

Wow danke !!
Name : AKU | Section ID Pinkal | Lv. 42 | Fonewearl
Name : Melvil | Section ID Oran | Lv. 37 | Humar
Name : Vaya | Section ID Greenhill | Lv. 11 | Ramarl

Still in love with this game after years the new beginn..

Antworten